Landesliga aktuell

19.10.2017

BSV Kickers Emden - TuRa 07 Westrhauderfehn - 1:3 (0:2)
Tura Westrhauderfehn verdienter Sieger im Ostfriesland-Derby - über 400 Zuschauer sehen eine desolate Vorstellung von Kickers Emden in der ersten Hälfte.
Die Landesliga-Fußballer des BSV Kickers Emden haben am Sonntag eine bittere 1:3-Derbypleite gegen Aufsteiger TuRa 07 Westrhauderfehn kassiert. Die Gäste führten vor 402 Zuschauer bereits zur Pause mit 2:0. Julius Wagener gelang in der 71. Minute der Anschlusstreffer - mehr war für die Emder trotz mehrerer Chancen nicht drin. Das entscheidende 1:3 fiel kurz vor dem Ende (84.).
"Der Sieg für TuRa ist verdient. Wir haben in der ersten Halbzeit Angsthasenfußball gespielt, katastrophale Fehler im Aufbau gemacht und überhaupt keinen Druck aufbauen können", sagte Kickers-Trainer Wolfgang Niehues. "Nach der Pause stand eine ganz andere Mannschaft auf dem Feld. Leider haben wir nur eine Möglichkeit genutzt. Wir alle sind nach der Niederlage tief enttäuscht, werden aber gestärkt aus der Situation hervorgehen." (ip)
Bericht - Ingo Poppen
                                                         ___________________________________________________________________________________________________________

Viktoria 08 Georgsmarienütte - SC BW Papenburg - 1:1 (0:1)
BW Papenburg holt im Aufsteiger-Duell einen Punkt.

Share by: